RSS
Der HVD und Bremen tun was Drucken E-Mail
Montag, den 02. Februar 2015 um 22:57 Uhr
Im strömenden Regen reihten sich Mitglieder des HVD Bremen unter die über 7.000 Demonstranten ein, die am 26. Januar 2015 dem Aufruf des Bündnisses "Bremen tut was" auf den Bremer Rathausplatz gefolgt waren. Im Schatten des Rolands zeigten sie Farbe für eine weltoffene und tolerante Stadt. Etwa jeder vierte Bremer hat nicht-deutsche Wurzeln. Der HVD setzt sich für das Recht aller Menschen auf ein selbstbestimmtes Leben in Freiheit ein.
HVD-Mitglieder bei Bremen tut was 2015

 

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 02. Februar 2015 um 23:40 Uhr